Haftrecht

Werden Ihnen oder Ihrem Angehörigen Lockerungen verweigert? Ist die Vollzugsplanung ungenügend? Wird Ihnen notwendige Unterstützung versagt? Werden Ihre Haftbedingungen verschlechtert, obwohl Sie für eine solche Veränderung keinen Anlass geboten haben? Wirkt sich die Unentschiedenheit der Ausländerbehörde negativ auf die Sie betreffende Vollstreckungsplanung aus?

Auch in Haftfragen haben Sie ein Recht, sich rechtlich beraten und vertreten zu lassen. Durch langjährige wissenschaftliche Beschäftigung mit Haftfragen sowie ehrenamtliche Betreuung Gefangener verfüge ich über fundierte Kenntnisse sowohl im Bereich des Haftrechtes als auch in Bezug auf die Haftwirklichkeit.

Vereinbaren Sie einen Termin zu einem persönlichen Gespräch. Im Bedarfsfall komme ich in die Anstalten in Wiesbaden, Frankfurt, Butzbach, Rockenberg, Darmstadt und Weiterstadt (andere Anstalten nach individueller Absprache).

Rechtsanwaltskanzlei
Michaela Apel
Weidenbornstrasse 41
65189 Wiesbaden

Telefon: 0611 - 71 64 750
Telefax: 0611 - 40 91 88

E-Mail:
info@michaela-apel.de

Bürozeiten:
Mo - Fr 09.00 - 13.00
und 14.00 - 17.00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

davjpg

Go to Top